Junghundetraining 

Ihr Hund ist dem Welpenalter entwachsen und ca. 5 - 6 Monate alt, vielleicht auch schon etwas älter?
Dann wäre jetzt der richtige Zeitpunkt für das Junghundetraining.

Der Kurs ist auch für Nichtmitglieder offen und dauert 10 Wochen.

 

Welches Ausbildungsziel haben wir uns für die Junghundearbeit gesetzt?

Mensch und Hund sollen ein gutes Team werden, das sich im Alltag überall stressfrei bewegen kann. So können beide gemeinsam viel erleben und Spaß miteinander haben.
 

In den Übungseinheiten festigen wir unter anderem die Kommandos Sitz, Platz und Steh.
Die Hunde lernen auch, diese Anweisungen aus der Entfernung zu befolgen und die geforderte Position länger beizubehalten.

Diese Übungen werden, unterstützt durch entsprechende Hör– und Sichtzeichen, auch unter Ablenkung durch die anderen Gruppenteilnehmer durchgeführt.

Ein weiteres Augenmerk gilt der Leinenführigkeit.

Das Ausbildungsziel ist das lockere Gehen an der Leine, auch unter Ablenkung.
Dazu werden auch Übungseinheiten außerhalb des Trainingsgeländes durchgeführt, zum Beispiel in Mehrum, auf dem Ilseder Hüttengelände oder im Wald.

Durch Begegnungsübungen wird das sozialverträgliche Miteinander der Hunde gefördert und gefestigt.
So lernen sie, sich nicht durch andere Hunde beim Üben ablenken oder stören zu lassen.

Während des Junghundetrainings gibt es keine Hundespielgruppen, denn der Hund soll Spaß mit seinem Zweibeiner haben. Deshalb werden immer wieder Spieleinheiten des Mensch-Hund-Teams eingebaut. 

Wir arbeiten ausschließlich mit positiver Verstärkung. Erwünschtes Verhalten wird durch Clicker und/oder Leckerlies, eine Spieleinheit und Streicheleinheiten belohnt.
Deshalb ist es wichtig, dass der Hundeführer lernt seinen Hund im richtigen Moment zu belohnen, um so die Kommandos beim Hund zu festigen.


Auch Kommandos wie Aus, Pfui, Nein oder Lass das bleiben werden dem Hund stressfrei beigebracht und in Übungseinheiten abgerufen.

 

 Trainerinnen:

     

Monique Loichen

0173-9315249  

 m.loichen(@)gmx.de

Cornelia Könneker

05128-1304   cornelia-koenneker(@)htp-tel.de